Besuch der Partnergemeinden Wörlitz/Vockerode in Dorheim/Bauernheim 15.-17.September 2017

Voller Überraschungen war das diesjährige Treffen, denn der Jugend-Gospelchor aus Wörlitz war zum 1. Mal dabei und bescherte uns wunderbare Stunden mit unzähligen fröhlichen und auch berührenden Liedern. Ein ganz besonderer Gast erschien, passend zum Reformationsjahr: Martin Luther! Er predigte - in Form einer Sprechpuppe - wortgewaltig in der Bauernheimer Kirche über Dankbarkeit. Er legte dar, dass wir alle immer wieder von Neuem Gott dankbar sein können, auch über die alltäglichen Dinge, wie die Sonne, die Luft, das Wasser, die Blumen, die Bäume...Und wieviel wertvoller doch ein Tag mit Gott, mit Familie, mit Freunden sei als weltlicher Besitz...
 
Das Wochenende fing schon am Freitagnachmittag mit Kaffeetrinken und Kuchenessen in unserem Gemeindehaus an, das von Damen des Kirchenchores und der Frauenhilfe organisiert wurde. Die Gäste wurden alle privat untergebracht. Am Abend gab es dann den gemütlichen Teil für alle Gäste und Gastgeber im Vereinsheim der Kleingärtner, dem "Fuchsbau". Am Samstag folgte ein Ausflug nach Frankfurt in den Palmengarten, zur Paulskirche und zum Römer mit anschließendem Mittagessen. Am Abend war die Jugend gemeinsam mit unseren Konfirmanden eingeladen zu einem  "bunten" Abend mit Pizza und Musik im Gemeindehaus.
 
Der Festgottesdienst am Sonntag war der krönende Abschluß in der schönen Bauernheimer Kirche mit unserem Kirchenchor und dem Jugend-Gospelchor aus Wörlitz. Zur Überraschung gab es noch zahlreiche und großzügige Geschenke von Pfarrer Pfennigsdorf.
 
Der Termin im nächsten Jahr für einen Besuch in Wörlitz steht schon fest, 15./16.September. Es wurde angeregt, das Wochenende vielleicht auf nur 2 Tage zu verkürzen, damit mehr Jugendliche teilnehmen können.
 

Partnergemeinden Dorheim-Wörlitz u. Bauernheim-Vockerode

Seit 1990 – also schon über 25 Jahre - besteht die Partnerschaft unter den obigen Kirchengemeinden und es ist schon zur Tradition geworden, dass man  sich jedes Jahr im September durch gegenseitige Besuche untereinander austauscht. Die Partnerschaft kam seinerzeit durch unseren damaligen Pfarrer Jens Kramer (der aus Dessau stammt) und dem Wörlitzer Pfarrer Rüdiger Koch zustande. Der erste Besuch durch einige Kirchenvorsteher aus Dorheim und Bauernheim war im Sommer 1990 (alle reisten mit eigenen PKWs an) und der Gegenbesuch dann im Jahre 1991. Seit diesen Treffen haben sich auch private Freundschaften gebildet, die noch bis heute bestehen.

Vom 16. bis 18. September 2016 waren wir wieder in Wörlitz und machten  auch eine Tagestour nach Wittenberg. Hier besuchten wir u.a. die Schlosskirche und das Lutherhaus und konnten uns von den Vorbereitungen für das „Lutherjahr 2017“ (500. Geburtstag des Reformators Martin Luther) ein Bild machen.  

Während des 3-tägigen Besuches in Wörlitz gehört traditionell neben einer Gondelfahrt auf dem Wörlitzer See immer ein Abschluss-Gottesdienst in der Wörlitzer Sankt Petri- Kirche oder der Dorfkirche Vockerode dazu.

Es wäre schön, wenn diese Freundschaft noch lange bestehen bleibt und wir auch neue Gemeindeglieder für diese Treffen gewinnen könnten.

Links zu den Partnergemeinden:
Evangelische Kirchengemeinde Vockerode
Evangelische Kirchengemeinde Wörlitz